Annäherungen an das Matthäus - Evangelium

Alle interessierten Gemeindemitglieder, Lektoren und Kommunionhelfer sind eingeladen sich zusammen mit Diakon Achim Prasse, Valdir Napp und Pastor Jörg Schlummer an mehreren Abenden dem Matthäusevangelium zu nähern. Da im Jahr 2017 das liturgische Lesejahr A ist und damit der Evangelist Matthäus vorwiegend gelesen wird, möchten wir dieses Evangelium mit mehreren Dienstag - Abendveranstaltungen von 20.00 - 21.30 Uhr im Alten Pfarrhaus in Drensteinfurt näherbringen.
 
Termine in 2017:
31.1. - Vorgeschichte, Stammbaum, Geburtsgeschichte
28.2. - Vorbereitung des Wirkens, Taufe, Versuchung
4.4. - Leidensgeschichte, Schuld am Tod Jesu, das Blut komme über euch und eure Kinder
25.4. - Auferstehungsberichte
30.05. - Bergpredigt, Aussendungsreden
27.06. - Gleichnisreden - Reden vom Himmelreich
25.7. - Wunder im Dienst der Botschaft
29.8. - Belehrung der Jünger - Gemeinderegeln
26.9. - Auseinandersetzung mit den Gegnern
31.10. - Endereignisse - Weltgericht
28.11. - Zusammenfassung und Vergleich
 

"Glaubenswege für Erwachsene"

In der Reihe "Glaubenswege für Erwachsene" werden in unserer Pfarrei regelmäßig Gesprächsabende für Erwachsene angeboten, die in allen drei Gemeinden unserer Pfarrei stattfinden können. Auf einen Impuls ( - Vortrag ) soll eine Gesprächsrunde folgen. Mit Seelsorgern unserer Pfarrei, Gemeindemitgliedern und Gästen soll für alle Interessierten aktuelle Fragen des Glauben und insbesondere Knackpunkte des Glaubens behandelt werden.

Pastor Schlummer und das Seelsorgeteam sind bezüglich dieser Reihe für Anregungen ansprechbar. In unregelmäßigen Abständen werden über das Jahr verteilt Veranstaltungen angeboten.

Die nächsten Termine:

 
- Fragen zur Eucharistie - Veranstaltung für die Eltern der Kommunionkinder und alle Interessierte
Knackpunkte des Glaubens - Fragen und Zugänge zur Eucharistie und zur Heiligen Messe.
Mit Pfarrer Jörg Schlummer in der St. Regina Kirche.
Dienstag, 14.3.2017 um 20.00 Uhr.

Die Reihe - "Kirche und Kino"

In der Reihe - "Kirche und Kino" - werden in unserer Pfarrei regelmäßig in allen drei Gemeinden unserer Pfarrei Spielfilme oder Kurzfilme gezeigt, die zum religiösen Nachdenken und Austausch anregen. Das "Auge der Kamera" hat oft einen ähnlich einfühlsamen und sympathischen Blick von oben wie das "Auge Gottes" auf den Lebensweg von Menschen.

Beim Angebot eines offenen Nachgesprächs können Fragen des Glaubens, der Lebensorientierung, der Kirche und der Ethik thematisiert werden. Der Eintritt ist stets frei. Die Rechte für die Vorführung sind eingeholt worden. Im Pfarrsaal des Alten Pfarrhauses in Drensteinfurt (Markt 3), im Pfarrzentrum in Rinkerode (St. Pankratius Kirchplatz) oder im Pfarrheim Walstedde (St. Lambertus Kirchplatz) finden die Vorführungen statt.

Aktuelle Veranstaltungen werden unter "Ankündigungen" auf dieser Homepage, in den Pfarrnachrichten und in der Tagespresse veröffentlicht.

Terminübersicht 2017:

- Fr., 27. Januar, "Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran", (Film über Toleranz und Menschlichkeit, ein jüdischer Jugendlicher und ein muslimischer Ladenbesitzer in Paris freunden sich an, aus 2003), 19.30 Uhr, Pfarrzentrum Rinkerode 

- Fr., 17. Februar, "Von Menschen und Göttern", (Ein Film über eine wahre Begebenheit aus dem Jahr 1996, der Bedrohung, Verfolgung und Ermordung von Trappisten - Mönchen durch islamische Fundamentalisten in Algerien. Ein Plädoyer für Toleranz und für den Glauben, 117 min). 19.30 Uhr Pfarrsaal im Alten Pfarrhaus - Markt 3 - Drensteinfurt.

- Fr. 17. März, "Mr. May und das Flüstern der Ewigkeit", ( liebevoll gemachter Film über einen städtischen Beamten in London, der die Beerdigungen und die Nachlässe von Verstorbenen ohne Angehörige regeln muss. Ein berührender, melancholischer, immer wieder überraschend komischer Film über die Einzigartigkeit und Unwiederholbarkeit des Lebens ). 19.30 Uhr Pfarrsaal im Alten Pfarrhaus - Markt 3 - Drensteinfurt.

- Fr. 28. April, "Augenblicke 2017 - Kurzfilmreihe", ausgewählte Kurzfilme zum nachdenken und mitfühlen werden deutschlandweit von der Kath. Bischofskonferenz gefördert und ausgewählt. 19.30 Uhr Pfarrsaal im Alten Pfarrhaus - Markt 3 - Drensteinfurt.

Kann man eine Messe "kaufen" oder "bestellen"?
Informationen über die Messintentionen

Viele Menschen mögen mit den im katholischen Bereich üblichen Messintentionen, die man im Pfarramt "bestellen" kann, nur noch wenig anfangen. Welche Bedeutung hat also die Messintention?