Ankündigungen

60 Jahre Kita St. Regina - 30.6.

Am Samstag, 30. Juni, feiert der Kindergarten St. Regina sein 60-jähriges Bestehen!

Der Festtag beginnt um 11 Uhr mit einem Gottesdienst im Kindergarten. Anschließend gibt es ein buntes Programm für jedermann.

Wir gratulieren allen Mitarbeitern, Kindern und Verantwortlichen!

Familiengottesdienste: Sonntag - 1.7.

Zum Thema "Glaube - Liebe - Hoffnung" feiern wir am Sonntag in allen unseren  Orten einen Familiengottesdienst. Herzliche Einladung dazu Gegenstände mitzubringen, die für Sie zum Sonntag gehören. Wir feiern:

in Rinkerode: um 9.30 Uhr in der Pankratiuskirche,

in Walstedde: um 9.30 Uhr in der Lambertuskirche,

in Drensteinfurt: um 11.00 Uhr in der Reginakirche.

 

Jubiläums-Feier Eine-Welt-Kreis und Chor con-Takt - 8.7.

In der Sonntagsmesse um 11.00 Uhr am 8.7. in St. Regina wird das 25 jährige Jubiläum des Eine-Welt-Kreises und 20 Jahre Chor con-Takt gefeiert.

Herzlichen Glückwunsch! Herzliche Einladung dieses Ereignis mitzufeiern! 

Hier das Grußwort der Pfarrei St. Regina!

Liebe Mitglieder des Eine-Welt-Kreises, St. Regina, liebe Mitglieder des Chores con-Takt !
„An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen“, so hören wir es im Matthäusevangelium ( Mt 7,16).
Gerne schreiben wir ein paar Gedanken um zu gratulieren! 25 Jahre Eine-Welt-Kreis und 20 Jahre Chor con-Takt!
Weiterlesen ...

Summerwinds Konzert in St. Pankratius - 27.7.

Auch in diesem Jahr findet in der Veranstaltungsreihe "Summerwinds Münsterland" ein Klassik - Konzert in der Kirche St. Pankratius in Rinkerode statt. Am Freitag, 27. Juli um 20.00 Uhr spielt das Collegium Marianum (siehe Foto) das Konzert "Boemo virtuoso". Karten sind in den Kirchenbüros und über das Internet (www. summerwinds.de) erhältlich.

Begegnung mit Flüchtlingen: Ausflug in den Maxipark - 4.8.

Alle Interessierten Erwachsenen und Kinder, Einheimischen und Geflüchtete in Drensteinfurt, Rinkerode und Walstedde sind eingeladen am Samstag, 4. August 2018, mit dem Bus am Ausflug in den Maxipark Hamm teilzunehmen.
Die Busfahrt und der Eintritt sind frei. 50 Plätze im Bus können besetzt werden. Für Verpflegung ist selber zu sorgen.
Eine schriftliche Anmeldungen (Anzahl der Personen: Name und Vorname) ist bis zum 1. August zu schicken an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .


Weiterlesen ...

WJT in Panama 2019

Papst Franziskus hat zum nächsten Weltjugendtag im Januar 2019 nach Panama eingeladen.
Das WJT-Büro Bistum Münster bietet dazu vom 12.-30.01.2019 für alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen ab 18 Jahre eine Reise an. Neben der Teilnahme am WJT in Panama beinhaltet die Fahrt auch die Tage der Begegnung in unserem Partnerbistum in Tula /Mexiko.Bei Interesse schaut auf folgenden Link:

http://www.wjt-muenster.de/wjt/sonderseiten/startseite/

Wer aus unserer Gemeinde die Möglichkeit hat, in dieser Zeit dort hin zu fahren, melde sich bitte auch bei Pastoralreferentin Barbara Kuhlmann, 02508 /99940418. Möglicherweise können wir Interessierte untertsützen diese Fahrt finanziell zu unterstützen.

Krakau war ein tolles Erlebnis. Wer diese Atmosphäre erleben will, schaue sich einfach die Videos an. Mit etwas Glück entdeckt ihr unsere Gruppe aus Drensteinfurt, Sendenhort, Albersloh und Ahlen! Schön war´s einfach und ein wirklich nachhaltiges Erlebnis!

 


 

Berichte

Messdienerausflug nach Fort Fun - 16.6.

Am Samstag, 16.6., nahmen 50 Messdiener, Messdienerinnen und Betreuer aus Drensteinfurt, Rinkerode und Walstedde am diesjährigen Ausflug der Messdiener in einen Freizeitpark teil.

Pastor Schlummer und Pastor Goebel begleiteten die Messdiener nach Fort Fun ins Sauerland. Bei idealem Wetter und vielen Attraktionen, hatten die Messdiener einen schönen Tag erlebt und kehrten am Abend glücklich mit dem Bus zurück.

 

Messdienerwallfahrt nach Rom - 19.-26.5.18

In den Pfingstferien 2018 erlebten 55 Messdiener und Betreuer aus Drensteinfurt, Rinkerode und Walstedde eine beeindruckende und harmonische Messdienerwallfahrt nach Rom. Pastor Schlummer feierte mit den Messdienern im Petersdom eine Messe, gemeinsam kletterten sie auf die Kuppel von St. Peter, besichtigten die Vatikanischen Museen, die Domitilla-Katakombe und vieles mehr. Ein Höhepunkt war die Audienz mit Papst Franziskus auf dem Petersplatz am Mittwoch. Untergebracht war die Gruppe auf dem Campingplatz "Camping Village Roma" 5 km vom Vatikan entfernt. Eine gute Gemeinschaft erlebten die Messdiener und kehrten mit reichhaltigen Eindrücken von der ewigen Stadt zurück.


Weiterlesen ...