Kartoffelfeuer nach der Familienmesse in St. Regina: 7.10.

Der Arbeitskreis Ehe und Familie veranstaltet am 7. Oktober bereits zum siebten Mal ein Kartoffelfeuer. Nach dem Familiengottesdienst um 11:00 Uhr in der Pfarrkirche St. Regina wird ein Feuer auf dem Kirchplatz entfacht.

Dort werden Kartoffeln und Stockbrot gebacken. Außerdem wird ein Kinderschminken angeboten. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Die Veranstaltung findet nur bei gutem Wetter statt.

Emeritierung von Diakon Rainer Wirth - 9.9.

Am Sonntag, 9.9., hat die Gemeinde in der 11.00 - Uhr - Messe der Emeritierung von Diakon Rainer Wirth gedacht. Pastor Schlummer dankte ihm für seinen engagierten Einsatz als Diakon und Seelsorger in St. Regina in den letzten Jahren. Als Kolping Präses, in der Caritas - Arbeit und in zahlreichen seelsorglichen Gesprächen hat Rainer Wirth neben seinen Aufgaben in den Gottesdiensten und Predigten vielfältig gewirkt. Nach erreichen des 75. Lebensjahres wird ein Diakon emeritiert. Im Ruhestand will Diakon Wirth sich nach Kräften weiter einbringen. Beim anschließenden Umtrunk auf dem Kirchplatz kamen viele noch ins Gespräch. Im nächsten Jahr dürfen wir dann das silberne Diakonen-Weihe-Jubiläum feiern.

Neue pastorale Mitarbeiterin: Nicole Schramm

Bereits im August durften wir Frau Nicole Schramm als pastorale Mitarbeiterin in unserem Seelsorgeteam willkommen heißen.
Mit einer halben Stelle wird Frau Schramm sich projektbezogen in den Katechesen und insbesondere in der Kinder- und Jugendpastoral engagieren. Zunächst für die Dauer eines Jahres. In diesem Jahr promoviert sie sich im Fach katholische Theologie. Danach freuen wir uns auf die dann beginnende Zeit als Pastoralassistentin in unserer Gemeinde… Frau Schramm freut sich auf den persönlichen Austausch mit vielen Gemeindemitgliedern in allen unseren Ortsteilen und hofft auf viele gute Begegnungen. Herzlich willkommen in St. Regina, Nicole Schramm!

 

20 Jahre Caritaspunkt Drensteinfurt - 23.9.

Wie schnell die Zeit vergeht! Nun kann der Caritas-Punkt Drensteinfurt schon sein 20-jähriges Bestehen feiern. Dieses Jubiläum wollen wir zusammen mit Ihnen feiern. Auch wollen wir dies zum Anlass nehmen, um einmal Danke zu sagen an alle, die beim Caritas-Punkt mitgewirkt haben. Wir laden Sie herzlich am 23. September um 11 Uhr in die Messe und anschließend ab 12 Uhr zur Feier in die Alte Küsterei ein. Freuen Sie sich auf eine Reise zu den Anfängen des Caritas-Punktes und einen Blick auf unsere aktuelle Arbeit. Für das leibliche Wohl wird gegen einen kleinen Spendenbeitrag gesorgt.