Werbung für Besuchsdienst St. Regina - 15.2.

Am Donnerstag, dem 15. Februar,  lädt der Caritas Punkt  um 19.30 Uhr zu einem Informationsabend  alle interessierten Mitglieder unserer Gemeinde ins Alte Pfarrhaus ein. Es wäre schön, wenn Frauen und Männer kommen würden, die sich vorstellen könnten   im Besuchskreis ehrenamtlich mit zu arbeiten.   Eingeladen sind auch die, die vielleicht noch unsicher sind, ob sie einen solchen ehrenamtlichen Dienst übernehmen  möchten. Die Teilnahme an dieser Informationsveranstaltung verpflichtet selbstverständlich noch nicht zur Übernahme eines Besuchsdienstes.

Exerzitien im Alltag in der Fastenzeit - Info 13.2.

In der kommenden Fastenzeit bietet die Pfarrgemeinde Exerzitien im Alltag an. Das Wort Exerzitien heißt wörtlich übersetzt Übungen. Bei den Exerzitien im Alltag geht es folglich darum, sich darin neu einzuüben, Gott im alltäglichen Leben bewusster zu entdecken - nicht nur im Kirchenraum oder im Gottesdienst. Ganz konkret gestalten sich die Exerzitien im Alltag wie folgt: Die Teilnehmer erhalten ein Heft, in dem sie täglich für sich persönlich einen gedanklichen Impuls und praktische Anregungen finden. Zum gegenseitigen Austausch treffen sie sich jeweils am Montagabend (19. Februar bis zum 26. März) von 19.30 bis 20.30 Uhr im Alten Pfarrhaus in Drensteinfurt (Markt 3), OG 3.

Schenken Sie Gastfreundschaft - Infoabend am 6. 2. 2018

Zum Katholikentag ( 9.- 13.5. 2018) werden viele Tausende Gäste erwartet. Für ca. 4000 Menschen werden Privatquartiere im Umland von Münster gesucht. Wenn sie sich darüber informieren möchten, sind sie herzlich eingeladen zum Informationsabend am 6. 2. 2018 um 19.30 Uhr im Alten Pfarrhaus, Markt 3 in Drensteinfurt. Wenn Sie Gäste aufnehmen wollen, brauchen Sie kein Gästezimmer. Ein freies Bett, eine Liege oder ein Schlafsofa genügt. Es sind auch keine großen Umstände nötig. Ein einfaches Frühstück ist ausreichend. Alle Teilnehmenden sind tagsüber unterwegs auf dem Katholikentag. Sie müssen also nicht immer zu Hause sein und sich um Ihre Gäste kümmern.

Großzügige Adveniatkollekte!

Die Adveniatkollekte erbrachte ein Gesamtergebnis von 10.876,09 €. Allen Spendern sagen wir auf diesem Wege herzlichen Dank. Die Spenden verteilen sich wie folgt:
Drensteinfurt  5.735,23 Euro, Rinkerode 2.769,03Euro und  Walstedde 2.371,83 Euro.