Ökumenisches Abendgebet mit vielen Chören

Am Mittwoch, 15.5., war die Pfarrkirche St. Regina ganz erfüllt mit Gesang. Vier Chöre sangen z.T. mit der Gemeinde Lieder zum Heiligen Geist. Texte, Instrumentalmusik und Lichter ergänzten den Gesang und führten eine meditative Abendstimmung herbei, die jeden ergriff. Der miteinander geteilte Glaube zeigte sich als Lebenskraft. Die tröstende und entflammende Wirkung des Heiligen Geistes war deutlich spürbar. Dankbar gingen alle nach Hause in die Ruhe der Nacht.

Altarweihe in St. Pankratius

Am Samstag (04.05.2013) weihte Weihbischof Zekorn den neuen Altar der St.Pankratius-Kirche in einer feierlichen Messe. Mit Weihwasser, Chrisamöl, Feuer und Weihrauch wurde der Steinblock zu einem Christussymbol. Eine Reliquie des Seligen Clemens-August Kardinal von Galen, die in einem schwarzen Stein eingeschlossen ist, wurde in den Altarsockel eingesetzt. Auch der Ambo wurde gesegnet, von dem das Wort Gottes verkündet wird. Zu Beginn der Messe ging der Weihbischof zum Taufbecken, das einen neuen Standort bekommen hat, und segnete das Wasser darin, mit dem dann die Gemeinde zum Taufgedächtnis besprengt wurde.

Oasentag der Hauptschule Drensteinfurt/ Sendenhorst

am 25.4.2013
Es ist fast schon eine gute Tradition: Auch in diesem Jahr fand im Pfadfinderhaus Drensteinfurt der Oasentag für den neunten Jahrgang der Hauptschule Drensteinfurt/ Sendenhorst statt. Der Oasentag ist ein freiwilliges Angebot, den die Hauptschule in Kooperation und Zusammenarbeit mit der katholischen Kirchengemeinde anbietet. Begleitet wurden die SchülerInnen dabei von Ralf Kolbow, Lehrer an der Hauptschule und Barbara Kuhlmann, Pastoralreferentin in der Reginagemeinde.