Nikolausknobeln Rinkerode - 7.12.

Zum Nikolausknobeln der Messdiener und Messdienerinnen in Rinkerode trafen sich am Freitag, 7.12., 35 Teilnehmer. Die Leiterrunde und Pastor Schlummer hatten das Treffen vorbereitet. Zunächst wurde um ein Kellergeschenk und ein schönes Geschenk geknobelt. Dann stattete der Nikolaus einen Besuch ab und lobte den Einsatz der Messdiener und der Leiterrunde. Zu seinen Ehren wurde das Märchenspiel "Rotkäppchen und der böse Wolf" durch die Messdienerrunde vorgespielt. Der Nikolaus lobte das schauspielerische Talent und überreichte Schokonikoläuse, Süßigkeiten und Puzzlespiele vom Münsteraner Dom an die Messdiener und Messdienerinnen.

Konstituierende Sitzung des neuen Kirchenvorstandes: 6.12.

Bei der konstituierenden Sitzung des Kirchenvorstandes der Pfarrei St. Regina am Nikolaustag in Rinkerode wurde Bernhard Krellmann zum stellvertretenden Kirchenvorstandsvorsitzenden gewählt. Den Vorsitz hat im Kirchenvorstand der Pfarrer inne. Der Kirchenvorstand beschließt den Haushalt der Pfarrei und trifft alle wichtigen Entscheidungen zu Gebäuden, Besitz und Angestellten der Pfarrei. Kirchenvorstandsmittglieder sind: 

Verabschiedung ausscheidende Kirchenvorstandsmitglieder - 6.12.

Am Nikolaustag wurden bei der Zusammenkunft des Kirchenvorstands der Pfarrei St Regina in Rinkerode die ausscheidenden Kirchenvorstandsmitglieder und Beisitzerinnen verabschiedet- Pastor Schlummer bedankte sich bei Helmut Winterscheid aus Ameke und Martin Entrup aus Rinkerode, die beide 18 Jahre lang Mitglieder des Kirchenvorstands waren und sich mit ihrem Wissen und Engagement eingesetzt haben für die Belange der Gemeinde mit ihren vielen Einrichtungen vor Ort. Beide hatten sich nicht mehr zur Wahl gestellt. Pastor Schlummer bedankte sich auch für das Engagement der ausscheidenden Beisitzerinnen  Irmgard Simons-Thewes und Doris Matuszewski aus Drensteinfurt.

Gemeindefahrt nach Griechenland

40 Personen haben sich zur Gemeindefahrt St. Regina 2019 "Auf den Spuren von Paulus in Griechenland" vom 14. bis 21. Oktober 2019 angemeldet.

Pastor Schlummer leitet diese Fahrt und begleitet sie. Wir werden die Durchführung und Bezahlung mit Biblische Reisen Stuttgart organisieren. Die Anmeldungen werden jedoch nur über das Pfarrbüro St. Regina (Markt 3, 48317 Drensteinfurt, Tel. 02508-999 40 40, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) durchgeführt.

Bitte, geben Sie eine Mail-Adresse an, damit wir Sie schnell erreichen können. Nach Abschluss der Anmeldephase bekommen Sie ein Bestätigungsschreiben und die Aufforderung zu einer Anzahlung.