„Wir freuen uns, dass unser Essen die Menschen zusammen an den Tisch bringt“, sagt Birgitta Riediger. „Da wir unser Fastenessen am Tag des Kindermusicals anbieten, kamen auch viele Familien mit Kindern, für die wir extra Nudeln mit Tomatensauce kochen. Alle anderen genossen wie in den vergangen Jahren unsere südamerikanische Gemüsesuppe Locro!“ Der Eine-Welt-Kreis bot gleichzeitig auch wieder fair gehandelte Waren und Kunsthandwerk zum Verkauf an. Die Spenden aus dem Fastenessen gehen zu 100% an das Behindertenprojekt von Pater Sojan in Indien.