Sonntagsmesse auf Hof Grewe - 26.8.

Am Sonntag, 26. August, feiern wir die 11-Uhr-Messe auf dem Hof Grewe, Natorp 3, Drensteinfurt. Die Messe in der Pfarrkirche findet nicht statt. Das Landvolk gestaltet diese besondere Gemeindemesse mit. Im Anschluss gibt es vielfältige Aktionen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
 

Simon Olbrich berichtet von seinem FSJ in Bolivien - 29.8. + 2.9.

Simon Olbrich hat sein soziales Jahr in Bolivien beendet und ist nach Rinkerode zurück gekehrt. Es ist schön, dass er uns an seinen Erfahrungen bei seiner Arbeit mit den Kindern, in seinen Projekten und vom Leben in Bolivien teilhaben lässt.

Er bietet zwei Abende im Pfarrzentrum Rinkerode zur Auswahl an:

Mittwoch, 29.8., um 19.00 Uhr

und Sonntag, 2.9., um 18.00 Uhr

Sommerferienordnung in den Pfarrbüros und Kirchen

In den Sommerferien entfallen wie in den letzten 3 Jahren aufgrund der Sommerferienordnung die folgenden hl. Messen:

samstags 18:30 Uhr in St. Georg Ameke, sonntags 9:30 Uhr in St. Pankratius Rinkerode und 18:00 Uhr in St. Regina Drensteinfurt.

Das Pfarrbüro St. Regina Drensteinfurt ist nur donnerstags von  9:00 - 12:00 Uhr und von 16:00 – 18:00 Uhr geöffnet.
Das Büro Rinkerode ist nur montags von  8:30 – 11:00 Uhr geöffnet.
Das Büro Walstedde ist nur dienstags von  8:00 – 10:00 Uhr geöffnet.

Einladung zur Telgte-Wallfahrt zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Bulli - 2.9.

Pilgern ist wieder zeitgemäß, sagen auch Sie sich: „Ich geh dann mal mit“. Herzliche Einladung zu dieser wohltuenden Erfahrung von Natur, Gemeinschaft und Gebet. Wir machen uns zu Fuß, per Rad oder Auto auf den Weg zur Gottesmutter Maria nach Telgte.
Die Fußpilger treffen sich in der Kirche St. Pankratius in Rinkerode um 6:45 Uhr (Zug ab Mersch um 6:28 Uhr und ab Drensteinfurt um 6:32 Uhr). Für eine Pause in Wolbeck nehmen sich die Fußpilger Getränke und Verpflegung mit.
Die Fahrradpilger treffen sich an der Kirche St. Lambertus Walstedde um 8:30 Uhr; an der Pfarrkirche St. Regina Drensteinfurt um 8:30 Uhr; an der Kirche St. Pankratius Rinkerode um 9:30 Uhr.

"Der politische Aufstieg des modernen Papsttums" - 7.9.

Zu einem Vortrag und Gesprächsabend mit unserem Gemeindemitglied und Politikwissenschaftler - Dr. Mariano Barbato - lädt die Pfarrei am Freitag, 7.9., um 20.00 Uhr  in den Pfarrsaal des Alten Pfarrhauses (Markt 3) nach Drensteinfurt ein. Dr. Barbato beschäftigt sich zur Zeit wissenschaftlich mit dem Thema des Abends "Der politische Aufstieg des modernen Papsttum" und wird uns Einblicke in seine Forschung geben: Der Papst spielt auf der Bühne der Weltpolitik eine weithin akzeptierte und gelegentlich einflussreiche Rolle. Gleichzeitig nehmen die Bindungskräfte der Kirche zumindest in Europa und Nordamerika kontinuierlich ab. Wie gelingt dem Papsttum dieser politische Aufstieg im Niedergang der Religion? Der Vortrag gibt einen historischen Überblick und zeichnet mögliche Szenarien zukünftiger Entwicklungen.

Info aus Kevelaer: Reliquien der Hl. Bernadette in Kevelaer - 6.-10.9.

Die Wallfahrtspfarrei St. Marien in Kevelaer hat vom 6.-10. September den Reliquienschrein der Hl. Bernadette Soubirous in Kevelaer zu Gast.

Die Pfarrei St. Marien lädt bistumsweit zur Teilnahme an besonderen Gottesdiensten ein.

Siehe Näheres im Folgenden.

Jubiläumsfeiern: Kolpingsfamilie und Kolpingblasorchester - 22.9.

Am Samstag - 22.9. - feiert die Kolpingsfamilie Rinkerode ihr 60-jähriges Bestehen und das Kolping Blasorchester sein 40 - jähriges Bestehen. Dazu laden die Gruppen zu einer Jubiläumsfeier ab 14.30 Uhr auf Haus Borg ein.

Dorthin wird auch die Vorabendmesse zum Sonntag als Jubiläumsmesse um 18.30 Uhr am Samstag - Abend verlegt.

Um 20.00 Uhr startet das Jubiläumskonzert auf Haus Borg.

Am Sonntag schließt sich die Feier des 70. Jubiläums des Spielmannzuges an.

Herzlichen Glückwunsch zu allen drei Jubiläen!

Verabschiedung Pastor Martin Goebel am 28.10.

Nach siebenjähriger Tätigkeit als Priester in St. Regina wird Pastor Martin Goebel zum 1.11. vom Bischof nach St. Georg Bocholt versetzt. Dort wird er mit Pfarrer Matthias Hembrock zusammen arbeiten. In Bocholt wird die Gemeinde fusioniert und das Team umgebildet.

Die Dienstzeit in St. Regina endet für Pastor Goebel Ende Oktober. Mit der Messe am 28.10. um 11.00 Uhr in St. Regina und einem anschließenden Empfang werden wir Pastor Goebel verabschieden und ihm danken für seinen engagierten Einsatz. Das Seelsorgeteam bedauert seine Abberufung.

Leider wird die Stelle von Pastor Goebel nicht neu besetzt, so dass mit seinem Weggang der Spielraum für die Pastoral von hauptamtlicher Seite enger wird.

WJT in Panama 2019

Papst Franziskus hat zum nächsten Weltjugendtag im Januar 2019 nach Panama eingeladen.
Das WJT-Büro Bistum Münster bietet dazu vom 12.-30.01.2019 für alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen ab 18 Jahre eine Reise an. Neben der Teilnahme am WJT in Panama beinhaltet die Fahrt auch die Tage der Begegnung in unserem Partnerbistum in Tula /Mexiko.Bei Interesse schaut auf folgenden Link:

http://www.wjt-muenster.de/wjt/sonderseiten/startseite/

Wer aus unserer Gemeinde die Möglichkeit hat, in dieser Zeit dort hin zu fahren, melde sich bitte auch bei Pastoralreferentin Barbara Kuhlmann, 02508 /99940418. Möglicherweise können wir Interessierte untertsützen diese Fahrt finanziell zu unterstützen.

Krakau war ein tolles Erlebnis. Wer diese Atmosphäre erleben will, schaue sich einfach die Videos an. Mit etwas Glück entdeckt ihr unsere Gruppe aus Drensteinfurt, Sendenhort, Albersloh und Ahlen! Schön war´s einfach und ein wirklich nachhaltiges Erlebnis!